AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen


Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Thomas Hagengruber (im Folgenden auch: „ABERSEWENTH-Trailwear“, „Wir“, „Uns“, „Unseres“ „Unserer“) an den Verbraucher (im Folgenden auch: „Sie“, „Ihre“, „Ihrer“, „Ihnen“) gelten die nachfolgend aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). „Verbraucher“ in Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.


Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit
Thomas Hagengruber
ABERSEWENTH-Trailwear
Rachelstrasse 2
D-94209 Regen
Telefon: +49(0) 9921 - 90 62 391
Fax: +49 (0) 9921 - 90 64 653
E-Mail: mail@abersewenth.de

Vertragsschluss

Eine Bestellanfrage ist für Sie unverbindlich. Wir unterbreiten Ihnen zu Ihrer Bestellanfrage ein verbindliches Angebot in Textform (z.B. per E-Mail), welches Sie innerhalb von 24 Stunden annehmen können. Der Kaufvertrag wird durch die Annahme unseres Angebotes auf einem dauerhaften Datenträger (per E-Mail) rechtskräftig geschlossen. Nach Ablauf der 24 Stunden behalten uns vor, bei Lieferproblemen von unserem Angebot zurückzutreten. Bereits geleistete Zahlungen werden dann umgehend zurückerstattet. Sie erhalten alle Vertragsdaten im Rahmen unseres Angebotes per E-Mail übersandt, welche Sie ausdrucken oder elektronisch sichern können.
Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.

Preise und Versandkosten

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.
Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb von Deutschland pauschal 5 Euro, nach Österreich 10 Euro. Bei einem Bestellwert über 100 Euro ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenfrei, nach Österreich 5 Euro. Die Versandkosten werden Ihnen bei unserem Angebot wie auch auf der Seite Versandinformationen nochmals deutlich mitgeteilt.

Lieferung

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands und Österreich mit Hermes Versand (andere Länder nur auf Anfrage). Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands 2 Tage und nach Österreich 4 Tage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir im jeweiligen Angebot hin. ABERSEWENTH-Trailwear übernimmt keine Haftung für unvollständige und/oder falsche Angaben des Käufers. Dies gilt insbesondere für Lieferadressen, sowie Größen-, Modell- und Farbangaben.

Zahlung, Fälligkeit

Die Zahlung erfolgt wahlweise Vorkasse oder Bezahlung bei Abholung. Bei Vorkasse erhalten von uns eine Rechnung mit Angabe der Kontodaten per E-Mail. Bitte überweisen Sie den dort genannten Betrag auf unser Konto. Sobald die Zahlung bei uns eingegangen ist, wird die Ware am nächsten Werktag an Sie ausgeliefert. Für die Überweisung bitte unbedingt IBAN und BIC verwenden. Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Gesamtbetrag unverzüglich nach Vertragsschluss bzw. Erhalt der Rechnung zu zahlen.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer der Sache ist, die Waren (bzw. bei einem Vertrag über mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung, jedoch getrennter Belieferung die letzte Ware bzw. bei einem Vertrag über die Belieferung in mehreren Teilsendungen oder Stücken die letzte Teilsendung oder das letzte Stück) in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Thomas Hagengruber
ABERSEWENTH-Trailwear
Rachelstrasse 2
D-94209 Regen

Telefon: +49(0) 9921 - 90 62 391
Fax: +49 (0) 9921 - 90 64 653
E-Mail: mail@abersewenth.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. mit einem mit der Post versandten Brief, Telefax oder einer E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

FORMULAR Widerrufsrecht

Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns

ABERSEWENTH − Trailwear
Thomas Hagengruber
Rachelstr. 2
D − 94209 Regen

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Quittungen

Quittungen bitte aufbewahren! Sie sind als Kaufnachweis bei Reklamationen oder bei Diebstahl für die Versicherungen wichtig.


Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von ABERSEWENTH-Trailwear.


Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).



Stand der ABG März 2019